R&D Project Manager (m/w/d) für den Geschäftsbereich Medica

  • Südpack Verpackungen GmbH & Co. KG
  • Berufserfahrung
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Wir sind als familiengeführtes, internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Oberschwaben seit Jahrzehnten ein erfolgreicher Anbieter von hochveredelten coextrudierten Folien. Mit über 1.700 Mitarbeitenden an acht Produktionsstandorten in Europa und Nordamerika und 20 Vertriebsstandorten, zählen wir zu den führenden europäischen Anbietern von high performance Folien für unterschiedliche Industrien.
Wir gehören zu den Besten unserer Branche. Um dauerhaft in der Spitzengruppe zu bleiben, investieren wir viel in die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden und in die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte.

Für die SÜDPACK Europe AG mit Sitz in Baar (CH) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen R&D Project Manager (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Entwicklungsprojekte für den Geschäftsbereich Medica: termingerecht und zielgerichtet
  • Kundenorientierte Produktentwicklung in enger Abstimmung mit dem Verkaufs- Einkaufs-, Qualitäts- und Produktionsteam
  • Elementare Schnittstelle zwischen Kunde, Vertrieb, Qualität und Produktion in der Projektphase
  • Steuerung und Begleitung aller Projektschritte (Planung, Produktion, Qualitätskontrolle und Kundentests)
  • Kundenbetreuung von der Produktidee bis zur Serienfertigung
  • Beratung von Kunden in technischen und regulatorischen Aspekten hinsichtlich neuer Verpackungslösungen
  • Proaktive Erarbeitung und Vorstellung von Optimierungsmöglichkeiten bestehender Produkte
  • Enge Kontakte zu Lieferanten, Maschinenherstellern, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Verbänden
  • Beobachtung des Marktes und Wettbewerbs (neue Rohstoffe, Anwendungen, Technologien, Trends und Innovationen)
  • Mitarbeit an Verbesserungsprojekten in Zusammenarbeit mit CI, Produktion, Qualität und auch anderen internen und externen Stakeholdern

Ihr Profil

  • Studium der Naturwissenschaften, Polymerchemie, Verpackungstechnik oder vergleichbarer technischer Studiengang
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von flexiblen Verpackungen für den Medizintechnik- oder Pharmabereich
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Druck- und Kaschiertechnologie (insbesondere mit Hilfe von reaktiven Systemen)
  • Erfahrung im Umfeld von regulierten Verpackungsmärkten (z.B. cGMP) und den Qualifizierungs- und Validierungsprozessen
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Projektleitung von interdisziplinären Teams vorausgesetzt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zweite Fremdsprache wäre ein Plus (idealerweise französisch)
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortung und Professionalität
  • Sicheres Auftreten bei Kunden und Lieferanten
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (mind. 20%)
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke auf unterschiedlichen Ebenen
  • Idealerweise Kenntnisse verschiedener Methodiken (e.g. FMEA, Six Sigma, etc.)

Unser Angebot

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von SÜDPACK und werden Sie Teil unseres internationalen, familiengeführten Unternehmens.
Als SÜDPACK Mitarbeitender profitieren Sie unter anderem von folgenden Benefits:
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gewinnbeteiligung
  • Homeoffice (wo möglich)
  • Individuelle Karriereplanung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Kantine und Frühstücksverkauf
  • Kooperation mit JobRad

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und zu Ihrer Gehaltsvorstellung.
SÜDPACK setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit ein. Daher begrüßen wir Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder jeglichen anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.