Business Intelligence Developer (m/w/d)

  • Südpack Verpackungen SE & Co. KG
  • Ochsenhausen
  • Berufserfahrung
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Wir sind führender Hersteller von Hochleistungsfolien und Verpackungslösungen für die Lebensmittel-, Non-Food- und Medizingüterindustrie sowie von kundenindividuellen Compounds für technisch anspruchsvolle Anwendungsbereiche.

Als familiengeführtes, international agierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Oberschwaben beschäftigen wir über 1.700 Mitarbeiter an neun Produktionsstandorten in Europa, Indien und den USA sowie an 20 Vertriebsstandorten.

Wir fühlen uns einer nachhaltigen Entwicklung verpflichtet und nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber sowie gegenüber der Gesellschaft, der Umwelt und unserer Kunden wahr. Für unsere nachhaltigen Produktentwicklungen sowie auch für unser konsequentes Engagement hinsichtlich einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffindustrie wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet.

Wir gehören zu den Besten unserer Branche. Um dauerhaft in der Spitzengruppe zu bleiben, investieren wir viel in die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden und in die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte.

Für die Abteilung Informationstechnik suchen wir ab sofort Verstärkung durch einen Business Intelligence Developer (m/w/d) für unseren Standort in Ochsenhausen.

Ihre Aufgaben

  • Sie modellieren und implementieren neue ETL (Extract, Transform, Load) Prozesse
  • Die Weiterentwicklung unserer Südpack Enterprise Datawarehouse Lösung ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben
  • Ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben ist es die Reportingstrukturen und Power BI Lösungen zu analysieren, optimieren und aktiv weiterzuentwickeln
  • Mit Hilfe von Power BI konzipieren und entwickeln Sie Dashboards für unsere Fachbereiche und Anwendergruppen 

Ihr Profil

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im MINT Bereich (Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, -mathematik, Physik o.ä.) mit
  • Sie haben bereits Berufserfahrung in der Berichts- und Dashboard-Entwicklung mit Microsoft Power BI
  • Im Umgang mit Data Warehousing und des ETL-Frameworks, sowie im Aufbau von Tabular Models sind Sie routiniert  
  • Zudem können Sie Erfahrungen mit multidimensionialer Datenmodellierung (star schema / snow-flake-schema) vorweisen
  • Sie bringen sowohl gute Kenntnisse in Programmiersprachen (idealerweise SQL, C#, R und Python) mit als auch gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft von SÜDPACK und werden Sie Teil unseres internationalen, familiengeführten Unternehmens.
Als SÜDPACK Mitarbeitender profitieren Sie unter anderem von folgenden Benefits:
  • 30 Urlaubstage und zusätzliche Sonderurlaubstage, bspw. bei Geburt des Kindes
  • Gewinnbeteiligung und Jubiläumsprämien
  • Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • Berufsunfähigkeitsversicherung mit Arbeitgeberzuschuss
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Gleitzeitkonto und mobiles Arbeiten (wo möglich)
  • Individuelle Karriereplanung und Weiterbildungsangebote
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Betriebsarzt
  • Kantine (bezuschusst) und Frühstücksverkauf
  • Mitarbeiterrabatte bei regionalen und überregionalen Unternehmen
  • Online Sportkurse, Fitnessraum, Nordic Walking Gruppe, Kooperation mit JobRad und Wellpass
  • Firmenevents (z.B. Weihnachtsfeier, Sportveranstaltungen etc.)
  • Mitarbeitenden-App „MySÜDPACK“
  • Sonnige Dachterrasse
Bei Fragen zur Stelle oder zu unserem Unternehmen können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren: bewerbung@suedpack.com.

Lust auf spannende Einblicke und tagesaktuelle Neuigkeiten von unserer SÜDPACK-Familie? Dann schauen Sie gerne auf Instagram vorbei: @SÜDPACK_official
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und zu Ihrer Gehaltsvorstellung.
SÜDPACK setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit ein. Daher begrüßen wir Bewerbungen aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder jeglichen anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.